Perwoll – die erste Wäsche ist fertig

Gestern ist die erste Maschine mit Perwoll gelaufen.

Leider war ich mir vorher nicht so sicher, ob ich Weichspüler dazu machen sollte. Ich wollte ja schließlich den schönen Frühlingsduft haben. Also hab ich keinen Weichspüler mit in den Keller genommen. Eine Gassirunde später war meine Wäsche fertig.

Der Duft ist nach wie vor sehr schön.

Später am Abend waren bei TRND die FAQ zu Perwoll zu finden, wo es auch eine Frage dazu gibt, ob Weichspüler verwendet werden sollte. Danach habe ich es zwar falsch gemacht, aber ich werde es wieder so machen. In den FAQ heißt es, dass Weichspüler unter anderem wegen den Duft benutzt wird. Das will ich doch bei solch einem angenehmen Duft vom Waschmittel gar nicht. Würde doch nur verfälschen. Oder habe ich da einen Denkfehler?

Auch, dass die Wäsche bei Nutzung eines Weichspülers schneller trocknet, kann ich nicht bestätigen.

Den Rest habe ich noch nicht getestet oder kann es noch nicht beurteilen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Perwoll – die erste Wäsche ist fertig

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s