Neutrogena – erste Testphase

Das Paket ist schon eine Weile da. Aber da meine Digicam zwischenzeitlich kaputt war, konnt ich keine Bilder machen.

Hier erstmal, was im Paket war:

Für Mich:
1x visibly clear Pink Grapefruit Tägliches Waschgel von Neutrogena
1x visibly clear Pink Grapefruit Tägliches Peeling von Neutrogena
1x Projektfahrplan mit vielen nützlichen Insider-Infos
Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freunden, Bekannten, Verwandten.

Zum Weitergeben an Freunde und Bekannte:
2 x 45 Sachets (im Dispenser) visibly clear Pink Grapefruit Tägliches Waschgel à 4 ml

Ganz clever waren die Verpackungen der Proben. Die kann man umbauen.

Natürlich habe ich gleich getestet. Überzeugt war ich da aber nicht wirklich. Den Geruch fand ich von Anfang an sehr angenehm, sogar besser als mein sonst übliches Produkt. Die Benutzung ansich fand ich auch sehr gut. Allerding hatte ich das Problem, dass meine Haut angefangen hat zu brennen beim Abtrocknen. Dass das meine Motivation zum weitertesten nicht gerade gesteigert hat, dürfte ja verständlich sein. Naja, trotzdem hab ich mindestens das Waschgel einmal täglich benutzt. Dass die Haut brennt ist zwar weniger geworden, aber leider spannt sie nach wie vor nach der Benutzung.

Die Wirkung: Ich kann nicht sagen, ob es am Produkt liegt oder daran, dass ich es nur einmal am Tag benutze, aber meine Hautunreinheiten sind bisher nicht zurück gegangen. Schade! 😦

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s