Escada – Projektende

Nun ist auch schon dieses Projekt zu Ende. Schön war’s.

Für mich hat sich letzten Endes „Incredible Me“ als das Beste herausgestellt. Trotzdem nutze ich auch „Absolutly Me“ regelmäßig. Für meinen letzten Kurzurlaub hatte ich aber nur „Incredible Me“ eingepackt. Proben habe ich alerdings immer alle 3 Sorten dabei. Man weiß ja nie, ob man jemanden trifft, an den man die Proben verteilen könnte. 🙂

Ob „Desire Me“ auch noch in mein Bad kommt, oder ob ich es zu Weihnachten verschenke, steht noch nicht fest. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s