Glossybox Februar 2013

Dank eines super Gutscheinscheins von 10€ hab ich die Box mal wieder bestellt.Ich hab gedacht, für 5€ kann man da nichts falsch machen.

Sie steht unter dem Motto Valentinstag. Dazu passend ist die Box in rosa gehalten und mit Schleife. Sieht ganz nett aus, auch wenn ich gar kein Rosafan bin. Bereits im Vorfeld wurde auf der Facebookseite von Glossybox ein Haarprodukt von Aussie angekündigt. Ich hatte dies nicht in meiner Box. Da frag ich mich, warum sie es so ankündigen, wenn es nicht alle drin haben. Naja egal.

Hier meine Variante der Box (die es scheinbar oft gab)

GlossyFeb13-gesamt

Sexy Hair Short Sexy Hair Shatter (125ml/17,95€): Ja, mal wieder was für die Haare. Die Flasche wird wohl erstmal zu bleiben, da ich genug andere habe.

GlossyFeb13-sexyhair

Dr. Bronner Magic Soap (59ml/3,50€): Auch die Flasche bleibt erstmal zu, ich bin aber gespannt drauf.

GlossyFeb13-DrBronner

ModelCo Lip Duo (3,5g + 5ml/30€): Den habe ich schon getestet und find die Farbe vom Lippenstift ganz schön. der Lipgloss ist recht klebrig, aber sonst auch ganz gut. Die Verpackung finde ich recht klobig und die Idee mit dem Spiegel an sich gut, aber ich frage mich wie ich den benutzen soll!? Der sitzt an der Stelle, die ich in der Hand habe. Also auftragen und dann in den Spiegel gucken. Hmmm…

GlossyFeb13-ModelCoGlossyFeb13-ModelCo2

Gertraud Gruber Exquisit Körpercreme (30ml/3,59€): Vor lauter Boxen und Cremes habe ich auch diese noch nicht getestet.

GlossyFeb13-Gruber

étre belle Collagen und Aloe Maske (1/3,08€): Auf die Maske bin ich gespannt, werd ich am Wochenende testen. Die Maske wird auf das gesicht gelegt und nicht aufgetragen.

GlossyFeb13-entrebelle

Als Zusatz gab es noch eine Parfumprobe von Valentino:

GlossyFeb13-Valentino

Fazit: Wie immer gab ich in anderen Boxen auch Sachen, die mir gefallen hätten, aber so ist das eben. Insgesamt muss ich sagen, mag ich die Box echt gern. Sie hat einen Wert von 58,12€. Wow.

Trotzdem hab ich auch diese Box vorerst wieder gekündigt.

 

edit: Einen Monat später benutze ich regelmäßig aus der Box nur den Lippenstift.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Glossybox Februar 2013

  1. *lach*
    Ich glaube, die Frage zu dem Lippenstift haben sich fast alle gestellt 😀
    Nette Idee, aber an der Umsetzung sind sie dann wohl soch gescheitert…

    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s