ESPECIALLY ESCADA – getestet

Das Paket ist ja nun schon eine Weile da und Proben verteilt. Da ist es Zeit für einen weiteren Bericht.

Den Geruch finde ich sehr gut. Allerdings geht es mir wie vielen anderen Testern. Der Geruch verfliegt sehr schnell. Das ist sehr schade. Zumal das Parfum ja nun auch nicht gerade günstig ist.

Bei den Leuten an die ich die Proben verteilt habe, ist es auch fast durchgehend gut angekommen. Nur einmal ist Rosenduft nicht gut angekommen. Das finde ich aber völlig ok. Da geht der Geschmack halt manchmal doch weit auseinander.

Meine Kritik geht auch an die „Flasche“. Optisch gefällt sie mir richtig gut, aber die 50ml ist für meine Hände einfach zu groß. Ich weiß gar nicht so recht, wie ich die Flasche halten soll zum sprühen. Außerdem empfinde ich den Deckel als sehr billig.

Werbeanzeigen

ESPECIALLY ESCADA

Es gibt mal wieder neues zu berichten.

Ich darf mal wieder ein neues Parfum von Escada testen. Diesmal nicht bei TRND sondern bei For me 🙂

Hier schonmal der übliche Überblick, was im Starpaket ist:

Für Mich:

  • 1 Flacon ESPECIALLY ESCADA (50 ml)
  • 1 Duftminiatur* ESPECIALLY ESCADA (6,5 ml)

Projekthandbuch mit vielen Infos und Hintergrundwissen

Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freunden, Verwandten und Kollegen

Zum Weitergeben an Freundinnen, Verwandte und Kollegen:

  • 24 Duftbriefchen mit Proben (à 2 ml)
  • 10 pinke Armbändchen* als Duftträger
  • 20 Postkarten mit Duftprobe
  • 100 Probierkarten zum Auftragen des Dufts

Das klingt doch schonmal vielversprechend, oder? Jetzt heißt es warten, bis das Paket kommt….