Goodnooz Dezember 2015

Hier mal ganz schnell die aktuelle Box, die ich gestern aus der Packstation geholt habe.

  
Ich finde die Box zum Jahresabschluss ganz gut, auch wenn ich mit zwei der Sachen gerade nichts anfangen kann.

Den Wein darf jemand anderes trinken. Der ist bestimmt gut. 

Schwarzen Tee (das Goodnooz Produkt) trinke ich auch nicht. Da wird sich vielleicht mein Nachbar drüber freuen. 

Den Rest werden wir verarbeiten. Chips geht immer. Die Sachen Vin Hengstenberg sind gut. Jeah, im Rotkraut ist kein Alkohol drin.

Margarine joa, kann man nutzen.

Kirschmarmelade ist gut. Wir gleich zum Frühstück auf gemacht. 

Wasa Gourmet Knäckebrot hört sich auch gut an. Ich hab die Version mit Müsli. Sonst gab es noch mit Sesam. 

Quinoa hab ich noch nicht verarbeitet aber gut. Wir werden sehen. Irgendwelche Vorschläge? 

Rundum finde ich die Box gut. 

Trotzdem überlege ich sie zu kündigen, da auch meine Interessen so langsam verschieben. Wie oben schon erwähnt, trinke ich keinen Alkohol mehr. Jetzt ratet doch mal, warum.

Vielleicht gibt es nächstes Jahr andere Boxen anzugucken bei mir…

Goodnooz August 2015

Echt jetzt, schon wieder Mousse Zauber?

Aber von vorne. 

Unsere Gassirunde führte heute vormittag zur Packstation, um die Box abzuholen.

Zu Hause angekommen haben wir gehofft, dass es was schönes gibt, was wir zum Mittag nutzen können, weil es noch keinen Plan gab. Also gucken wir mal.

 

Foto vom Inhalt der Goodnooz August 2015

Goodnooz August 2015

 
Zirkulin Vitamine und Mineralstoffe für Vegetarier und Veganer. Ähm ja, bin ich nicht. 

Hengstenberg Knax knackig & würzig. Das ist was hauptsächlich für meinen Freund aber gut. Kann ich mir gut vorstellen auf Hotdog.

Maggi klare Gemüsesuppe brauch ich nicht. Dafür brauch ich keine Tüte.

Hello Kitty berry Mix stelle ich mir vor als unalkoholischen fruchtigen Secco. Joa, ganz nett. Aber allein dieses rosa. Schlimm.

Da ist es ja schon wieder. Diamant Mousse Zauber. Ich kann es nicht mehr sehen! Geht mit weg mit dem Zeug.

Loacker Quadratini kommen hier sehr gut an. Bisher waren alle Sachen der Firma super. Von daher freue ich mich, die Tüte zu öffnen.

Bitburger Fassbrause Apfel hört sich auch gut an. Ich bin gespannt. Die von Veltins war ja so gar nicht meins.

Crunchips Roasted Smoky Paprika ist ganz nach meinem Geschmack. Jammi. Die Tüte wird das Wochenende wohl nicht überleben. 😃

Barilla Pesto Rustico, gut mal da zu haben. 

Die Look-o-Look Party Pizza find ich sehr witzig. Sie ist das Goodnooz-Produkt. 

Fazit: ich find die Box dieses mal gut, mehr aber auch nicht. 

Goodnooz April 2015

Danke DHL, dass meine Box erst heute angekommen ist. Ich hab mich aber zusamme gerissen und hab nicht vorher geguckt bei anderen, was drin ist. Hier ist sie nun.

Goodnooz April 2015

Goodnooz April 2015

 

Hier einzeln:

Kölln Müsli Knusper Joghurt Zitrone

Kölln Müsli Knusper Joghurt Zitrone

Ach ja Kölln Müsli. Schön, aber kenn ich schon aus der Degusta im März. Zumindest kann ich so schon sagen, dass es mir schmeckt.Das war übrigens das Goodnooz-Produkt.

Wasa Delicate Rounds

Wasa Delicate Rounds

Warum kann man da nicht einfach Knäckebrot mit Kräutern drauf schreiben? Delicate Rounds? Hm.

Knorr Würzige Knoblauch Sauce Oriental Style

Knorr Würzige Knoblauch Sauce Oriental Style

Knoblauchsauce kommt bei mir immer gut an. Die letzte ist bei mir eh fast leer. Hier als Oriental Style klingt spannend.

Warsteiner Ginger

Warsteiner Ginger

Ach ja, ich trinke immernoch kein Bier. Aber es steht schon mal imKühlschrank. Mein Freund wird es testen.

funny-frisch Chipsfrisch

funny-frisch Chipsfrisch

Wir essen gerade eher selten Chips. Die Sorte klingt aber ganz gut.

Coca-Cola Life

Coca-Cola Life

Die Cola hatte mein Freund vor ein paar Tagen gerade erst im Supermarkt in der Hand, hat sie aber doch da gelassen. Gut so. Jetzt könne wir sie so testen.

Capri-Sonne Cherry Freezies Mouse Zauber für Joghurt Mouse-Ideen

Capri-Sonne Cherry Freezies
Mouse Zauber für Joghurt Mouse-Ideen

Jeah, wieder Feezies. Immerhin mal eine andere Sorte. Mal sehen, wie Kirsch schmeckt.

und nochmal jeah, mal wieder Mouse Zauber.

Tekrum Caramel-Herzchen

Tekrum Caramel-Herzchen

Caramel-Herzchen klingt doch niedlich. Wie auch so gut schmecken….

Landliebe Konfitüre Schwarzlirsche

Landliebe Konfitüre Schwarzkirsche

Marmelade gibt es bei uns regelmäßig morgens, wenn ich bissi Zeit hab. Wenn’s schneller gehen muss, gibt es Müsli. Da passt das ganz gut. Die anderen Sorten, die ich bisher von Landliebe kennen, waren bisher sehr gut.

Ostmann Gewürzzubereitung Pfeffer Rub Jack Link's Beef Snack

Ostmann Gewürzzubereitung Pfeffer Rub
Jack Link’s Beef Snack

Der Pfeffer reizt mich bisher so gar nicht. Was soll daran schon so besonderes sein?

Den Beef Snack hat sich mein Freund sofort nach dem Foto geschnappt. So richtig begeisert war er allerdings nicht.

 

Fazit: Insgesamt hat die Box eine schöne Mischung. Mit den meisten Sachen kann ich gut was anfangen.

 

Goodnooz März 2015

Meine Box ist gesternangekommen. Und hier ist sie.

image
Zum Inhalt:
Als erstes lachten mich die Tortillas von Chio an. Die Sorte ist Wild Paprika, genau das richtige für mich.
Das nächste war, glaube ich, das Bier. Naja, Bitburger 0,0% mit Grapefruit. Ich mag sowas einfach nicht. Mal gucken, ob mein Freund dran geht.
Die Cornichos von Hengstenberg mit Ingwer werden sicher benutzt, auch wenn ich noch keine Ahnung hab wofür.
Kekse von Leibnitz kommen immer gut an (wenn sie nicht mit weißer Schoki sind). Daher freu ich mich hier auf’s probieren.

Die Capri-Sonne Freezies kommen mir bekannt vor. Hatten wir die nicht schonmal? Die Sorte Cola ist jetzt aber nicht gerade meins. Naja.

28 Black hatten wir ganz sicher erst vor kurzem. Da war es ohne Zucker. Diesmal gibt es zwei neue Sorten, Apple Sour und Cherry Sour. ich bin gespannt.

Passend zu den Tortillas gibt es auch von Chio einen Dip in der Sorte Honey Jalapeño. Hört sich gut an. Auch wenn ich noch nciht so überzeugt bin von der Kombi mit Paprika.

Den Milchreis hab ich als erstes gar nicht als diesen erkannt. Ich dachte es wäre Reismilch 😀 . Aber so finde ich es doch besser. Besonders hat es mich beeindruckt, dass da nicht duzende Inhalzsstoffe drin sind, die nicht rein müssen.

Völlig verarscht fühle ich mich von den Bonbons von Sula. Es steht groß „ohne Zucker“  drauf. Da habe ich mich sehr drüber gefreut. Wir haben die Packung gleich auf gemacht und getestet. Schmeckt. Gut. Ein Blick auf die Verpackung brachte dann aber die große Ernüchterung. An erster Stelle steht Isomalt (E 953). Jeah. Dieser wird aus Zucker hergestellt. Kalorien haben sie also doch fast genauso als wäre Zucker drin. Verarschung am Kunden.

Als Goodnoozprodukt gab es diesmal 2 Packungen YUMMIES „Salbei Limette“. Die gefallen mir erstmal ganz gut. Gute Größe für die Handtasche. 🙂

Fazit: Die Box gefällt mir gut. Die Mischung finde ich gelungen.

Goodnooz Dezember 2014

Ich hab gerade meine Box aus der Packstation abgeholt. Ich geb’s zu, die Degusta war schon offen, weil die heute vormittag kam. Daher konnte eine Reaktion beim Auspacken leider nur so ausfallen. Dazu gleich mehr.

Also hier ist sie.

Goodnooz Dezember 2014

Goodnooz Dezember 2014

 

Jetzt, wo ich das Bild seh, stelle ich fest, dass die Box doch sehr Süßigkeitenlastig ist.
Die Idee was kleines eingepacktes rein zu machen zum weiterverschenken, finde ich gut. Das ist auch genau so verpackt, dass man nur noch eine 1,45€-Briefmarke drauf kleben muss und schon kann die Kleinigkeit auf die Reise gehen. Klar ist auch Werbung dabei.

Am meisten freue ich mich bei der Box über Lindt Hello. Aber auch alles andere wird sicher schnell aufgebraucht. Ok, der Rotkohl von Hengstenberg wird vielleicht bissi länger liegen, weil wir davon noch welche haben.

Über die sauren Monster freut sich mein Freund besonders.

Em-Eukal fand ich bisher immer sehr gut, also freu ich mich auch diesmal drüber. Diesmal gab es Gummidrops zum kauen. Die Sorten sind: Anis-Fenchel, Ingwer-Orange und Eukalyptus-Menthol.

Bugles hört sich auch gut an und wird sicher schnell leer werden.

Die Pistazien von Seeberger werden auch ein guter Snack für abends auf der Couch.

Das Goodnooz-Produkt: Die Flasche fair to go finde ich gut für unterwegs.

 

Alles in allem finde die die Box sehr gelungen. Wir hatten schon wesentlich schechtere.