Dr. Oetker Minikuchen

Vor ein paar Tagen erreichte mich ein leckeres Paket von kjero.com

Darin waren kleine Rührkuchen von Dr. Oetker. Das hört sich doch gut an, oder?

Dr. Oetker - Minikuchen Paketinhalt

Dr. Oetker – Minikuchen Paketinhalt

Die Werbung dazu habe ich gerade erst in der Werbung gesehen.

Dr. Oetker - Die Sorten: Zitronen-, Schoko- und Marmorkuchen

Dr. Oetker – Die Sorten: Zitronen-, Schoko- und Marmorkuchen

Es gibt die Kuchen in den Sorten Zitrone, Schoko und Marmor. Klar haben wir gleich getestet und die drei Sorten auf gemacht. Seht selbst.

Schokokuchen angeschnitten

Schokokuchen angeschnitten

 

Marmorkuchen angeschnitten

Marmorkuchen angeschnitten

 

Zitronenkuchen angeschnitten

Zitronenkuchen angeschnitten

Und, sieht gut aus, oder? Mein Freund und ich haben also jeder eine Hälfte pro Sorte probiert.

Aufgefallen ist, dass sie recht fettig sind. Kein Wunder steht doch Palmfett als erstes auf der Zutatenliste. Geschmacklich finden wir sie ok.

Bei den Kuchen geht es vor allem darum, dass sie klein sind und deshalb für unterwegs super sein sollen. Also los. Als erstes hab ich welche mitgenommen, als ich sonntags nachmittags eine Freundin in die Notaufnahme bringen musste. Sie hatte sich als Sorte Schok augesucht.

Auch ins Büro hab ich zwei mitgenommen. Bei der Wahl zwischen Marmor und Schoko hat auch mein Chef Schoko gewählt.

Marmorkuchen als kleiner Snack im Büro

Marmorkuchen als kleiner Snack im Büro

Wie man sieht hat mein Kuchen doch ziemlich gelitten. Die Schokolade hat auch komplett an der Verpackung geklebt. 😦 Der andere sah noch schlimmer aus; total zerbröselt. Erkenntnis daraus war, dass man für unterwegs eine gekühlte Dose bräuchte.

Gestern Abend durften nochmal alle drei Sorten mit zu einer Freundin. Sie hat auch Schoko gewählt, war aber nicht so sehr begeistert. Ich glaube, sie sagte „pappschig“. Zumindest meiner sah diesmal ganz gut aus.

Kleiner Snack beim Spinnen mit einer Freundin

Kleiner Snack beim Spinnen mit einer Freundin

Fazit: Ich finde sie ganz nett, aber mehr auch nicht. Ich werd sie wohl nicht wieder kaufen. Man kann auch selbst kleine Kuchen backen.

 

Werbeanzeigen

Brandnooz März 2014

Ich hab meine Box gestern von der Post abgeholt und war schon sehr gespannt, was diesmal drin ist. Ich hatte bei Facebook extra die entsprechenden Seiten nicht geöffnet, damit ich nicht vorher sehe, was drin ist.

Foto vom Boxeninhalt

Brandnooz März 2014

 

Hier nochmal genauer:

Foto der Beschreibung der Produkte 1

Übersicht der Produkte

 

Die Kuchenglasur von Dr. Oetker werden wir demnächst sicher mal testen. Diese Art zum einhängen in einen Topf finde ich sehr praktisch. Auch die Ausgießfunktion finde ich interessant. Mal sehen, wie gut das funktioniert.

Die Zuckerschrift von Dr. Oetker kenne ich, gehört für mich aber in die Plätzchenzeit.

Bei den Grillsaucen von Knorr gab es zur Auswahl „Würzige Burgersauce“ oder „BBQ Chili“. Ich hab die zweite bekommen und freue mich darüber. Noch mehr freut sich allerdings mein Freund, der sich im Moment eh durch diverse BBQ-Saucen testet. Diese hatten wir noch nicht.

HobNobs sagte mir gerade mal gar nichts. Auch der Hersteller Mc Vitie’s ist mir neu. Bei dieser Sorte handelt es sich um Haferkekse mit Schokoüberzug. Klingt für mich sehr gut.

Foto der Beschreibung der Produkte 2

Übersicht der Produkte 2

Die Blutorangenlimonade von Sanpellegrino klingt interessant.

Von Mc Vitie’s lag noch eine zweite Sorte im Paket – Digestive. Auch diese Sorte ist mit Schokoüberzug und sieht auf den ersten Blick sehr ähnlich aus wie die ersten. Allerdings sind dies Weizenkekse.

Cranberry Essig mit Ahornsirup ist sicher nichts, was ich normal im Laden kaufen würde, aber so teste ich es gerne mal. Er kommt von der Firma Hengstenberg.

Die Marzipaneier von Niedernegger hatte ich leider nicht im meiner Box, da sie nur zur goodnooz Box gehören.

Foto der Beschreibung der Produkte 3

Übersicht der Produkte 3

Ich weiß noch nicht, ob ich Margarita in der Dose gut finde, aber werd’s testen. Der Inhalt hat immerhin 10%Vol, was ich beachtlich finde. Die Dose kommt von der Marke el Jimador.

Zu guter Letzt gibt es noch die „Eislutscher“ Dreh und Trink der Firma Ice Lolly. Sie werden eine kleine Abkühlung werden. Nicht so gut finde ich, die Anzahl von 5 Lutschern. Wie soll ich die auf 2 Personen aufteilen?

 

Wie findet ihr die Box?